Datenschutz

Allgemeine Informationen

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie wir die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten nutzen, weitergeben und anderweitig verarbeiten. Wir behandeln alle personenbezogenen Daten nach den Bestimmungen des europäischen und des österreichischen Datenschutzrechts.

  1. Verantwortlicher
  2. Personenbezogene Daten
  3. Betroffenenrechte
  4. Datensicherheit
  5. Übermittlung von Daten an Dritte
  6. Aufbewahrung der Daten
  7. Server-Log-Files (Webseite / App)
  8. Verarbeitungstätigkeiten Dritter (Webseite / App)
  9. Emailanfragen
  10. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

1. Verantwortlicher

Teresa Tramontana

Flemminggasse 6, 1190 Wien

hello@commonground.at

2. Personenbezogene Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur in Einklang mit der DSGVO und anderer anwendbarer Datenschutzgesetze und –bestimmungen.

3. Betroffenenrechte

Als betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Datenübertragung, Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung sowie Sperrung/Anonymisierung oder Löschung der Daten, insofern keine Ausnahme (zB gesetzliche Aufbewahrungspflicht) besteht und unter Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, besteht die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich zuständig ist hierfür die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at).

4. Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation.

5. Mit wem wir deine Daten teilen

Werden für einzelne Verarbeitungszwecke die Daten an Dritte übermittelt, bei denen weitere Informationen erforderlich sind, finden Sie dies unter dem jeweiligen Zweck. Mehr dazu auch unter Punkt 10.

6. Datenaufbewahrung

Gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Anforderungen, sind wir gem. Art 5 Abs 1 lit. e DSGVO verpflichtet personenbezogene Daten umgehend zu löschen, sobald sich der Zweck für die Verarbeitung erledigt hat. In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass gesetzliche Aufbewahrungspflichten und -fristen einen legitimen Zweck für die Verarbeitung personenbezogener Daten darstellen.

7. Server-Log-Files (Webseite / App)

Zum Betrieb und zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionstüchtigkeit unserer Websites und zur Bereitstellung von Informationen über unsere Dienstleistungen erhebt und speichert der Betreiber der jeweiligen Website automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Davon umfasst sind Ihre Internet-Protokoll Adresse (IP-Adresse), Browser und Spracheinstellung, Betriebssystem, Referrer URL, Ihr Internet Service Provider und Datum/Uhrzeit.

Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Diese Log Files werden für 3 Monate verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage ist einerseits die Erfüllung des Vertrags, konkret die kostenlose Zurverfügungstellung unserer Webseite (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO), in unserem überwiegenden Interesse an der Sicherheit und Funktionstüchtigkeit unserer Webseite (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO) und, schlussendlich sind diese technisch für den Betrieb der Webseite erforderlich (§ 96 Abs 3 TKG).

8. Verarbeitungstätigkeiten Dritter (Webseite / App)

Detaillierte Informationen zu den Cookies und anderen Datenübermittlungen an Dritte finden Sie im Consent-Banner.

9. Emailanfragen

Wenn Sie uns per Email Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der Email inklusive der
von dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von
Anschlussfragen für 3 Monate bei uns gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, es erwächst
daraus eine Vertragsbeziehung. Auch diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

10. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos
von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten
eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend
bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse,
könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit
für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden,
deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch
haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke
speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf

Datenschutzerklärung für die Nutzung von flodesk
Unser Angebot verwendet Flodesk, Inc 1592 Union St, San Francisco, CA, 94123, United States als Plattform zur Marketing-Automatisierung. Ihre Daten werden daher im Zuge des Newsletterversand an flodesk zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von MailChimp unter https://help.flodesk.com/en/articles/3186402-flodesk-terms-of-service.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc.,
1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie
erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von
Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der
Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de


Browser Plugin als Widerspruch gegen die Datenverarbeitung
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software
und dadurch die Erfassung Ihrer Daten verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem
Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen kannst.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der
Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten
durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin
herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die
strengen Vorgaben der Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.


IP-Anonymisierung
Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort
gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre
Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und
um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber
dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser
übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch die
Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten
durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck
einverstanden.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Pixel
Auf unseren Seiten ist aufgrund unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und
wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebots und zu diesen Zwecken das „Facebook-Pixel“ des
sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025,
USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal
Harbour, Dublin 2, Ireland integriert. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern
nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können
wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke
erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die
personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert
und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann
diese Daten mit ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend
der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook verwenden
https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten
von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken
ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.
Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 14 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger
sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen. Wenn Sie der Verwendung des Facebook-Pixels nicht zustimmen, müssen wir Sie ersuchen, unser
Internetangebot nicht zu nutzen.